Zum Inhalt springen

Informationen zum Gemeindeleben

Bis einschließlich 19. April 2020 müssen leider alle Gemeindeveranstaltungen und Gottesdienste entfallen! Alternative Angebote gibt es in unserer Gemeinde ...

Informationen zum Gemeindeleben

(Stand 20.03.2020)

 

Um die Verbreitung des Corona-Virus und die Infektionsgefahr für die Menschen möglichst gering zu halten, werden in der nächsten Zeit viele Veranstaltungen entfallen oder verschoben:

 

Auf dringende Empfehlung des Landeskirchenrates finden bis einschließlich 19.04.2020 keine Gottesdienste in unserer Gemeinde statt.

Das betrifft sowohl die Sonntagsgottesdienste, als auch Kindergottesdienste.

Auch die Konfirmationen am 29.03. und am 05.04.2020 können nicht stattfinden und werden voraussichtlich auf 20./21.06.2020 verschoben.

 

Unsere Kirche ist tagsüber zwischen 10 und 18 Uhr geöffnet zum Gebet und zur persönlichen Andacht.

 

Für jede Woche stellen wir als Kirchengemeinde eine kurze Auslegung des aktuellen Wochenspruches in der Christuskirche für die persönliche Meditation zur Verfügung. Diese können Sie sich gerne mitnehmen.

 

Der Präparanden- und Konfirmandenunterricht entfällt, solange die Schulen geschlossen sind.

 

Auch die Haussammlung für die Diakonie findet nicht statt.

 

Anstelle von Geburtstagsbesuchen bekommen Sie Post.

 

Bei einem Sterbefall in der Familie sind wir gerne für Sie da – zum Gespräch und zur Bestattung.

Kirchliche Bestattungen im engen Familienkreis können auf dem Friedhof stattfinden.

 

Für ein seelsorgerliches Gespräch stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

 

Wir werden in der nächsten Zeit auch neue Möglichkeiten für Verkündigung und Gemeinschaft finden - analog im Schaukasten, aber auch über das Internet unter

 

www.evangelisch-kronach.de

 

Es lohnt sich, in der nächsten Zeit immer wieder vorbeizuschauen.

 

Es gibt außerdem das Angebot von Gottesdiensten in Rundfunk und Fernsehen:

 

Der Bayerische Rundfunk sendet jeden Sonntag um 10:32 Uhr in Bayern 1 die halbstündige Evangelische Morgenfeier.

Im Fernsehen sendet das ZDF jeden Sonntag um 9.30 Uhr abwechselnd einen evangelischen oder katholischen Gottesdienst.

Ebenfalls jeden Sonntag und auch im Wechsel katholisch und evangelisch überträgt der Deutschlandfunk (DLF) einen Gottesdienst ab 10.05 Uhr.

 

In Rundfunk, Fernsehen und Internet stehen täglich kurze Andachten und Gottesdienste zur Verfügung (z.B. die Mediathek des BR: www.br.de/mediathek/rubriken/religionorientierung)

oder die Gottesdienste in ZDF und Deutschlandfunk:

www.zdf.de/gesellschaft/gottesdienste

www.deutschlandfunk.de/kirchensendungen.915.de.html

oder eine Zusammenstellung hier:

www.evangelisch.de/inhalte/167178/14-03-2020/corona-wo-digitale-kirche-jetztstattfindet-gottesdienste

oder auch unter:

https://www.erf.de/

 

 

Bleiben Sie gesund und Gottes Segen,

 

Pfarrer Achim Gerber,

Pfarrer Andreas Heindl